Die beste Schokolade der Welt? Dunkle Nougat von Vivani.

2 Apr

Viele Worte? Fehl am Platz.

Die beste vegane Schokolade der Welt: Dunkle Nougat von Vivani.

Gibts um EUR 1,89 bei denn’s und anderen Biomärkten.

Warum das einen eigenen Artikel wert ist? Weil so gut wie alle gefüllten oder sonst wie besonderen Schokoladen Butterreinfett enthalten – diese aber nicht. Und es wäre doch schade, wenn jemand – desillusioniert von all dem Butterreinfett – aufhören würde, nach einer veganen Nougatschokolade zu suchen.

Hier bitteschön:

13 Antworten to “Die beste Schokolade der Welt? Dunkle Nougat von Vivani.”

  1. Auriel 3. April 2012 um 09:21 #

    Ich kann nur zustimmen *MJAMM*
    Meine vegane Lieblingsschokolade!!!

    Schmeckt wie eine Mischung aus Zartbitter, Nougat und Alpenmilch.
    Schön kräftig und trotzdem zartschmelzend.

    LG, Auriel

    • ziemlichschoen 3. April 2012 um 18:21 #

      Hallo Auriel,
      ja, ich find sie auch so toll… viele vegane „Milch“schokoladen schmecken mMn irgendwie nach gar nichts, nur nach Zucker und Fett ohne Eigengeschmack. Aber die von Vivani ist echt sehr aromatisch. In der Arbeit hab ich noch eine andere Sorte (Mango und grüner Tee), die hab ich allerdings noch nicht probiert…

  2. Katharina 9. Mai 2012 um 11:49 #

    Jetzt bin ich aber auch baff ! Die Schokoladen von Vivani kamen mir immer eher „Zufallsvegan“ vor. Die dunkle Nougat landet dank deiner Empfehlung hier beim nächsten Bioladenbesuch garantiert im Körbchen :)

    • ziemlichschoen 9. Mai 2012 um 17:01 #

      Ich hab sie in einem Veganversand entdeckt, sonst wäre ich auch nie drauf gekommen ;-)
      Wenn du Lust hast, sag bescheid, wie sie dir geschmeckt hat!

      • Katharina 9. Mai 2012 um 17:46 #

        Ich habe die Vivani-Schokoladen schön öfter im Reformhaus sowie im Bioladen gesehen. Aber nach einmal Zutatenliste durchschauen, entdeckte ich schon das böse Magermilchpulver sowie das hinterhältige Butterreinfett :) Selbstverständlich sage ich dir, wie sie geschmeckt hat !

        • ziemlichschoen 9. Mai 2012 um 17:56 #

          Wie weiter oben schon erwähnt: die Vivani Bitterschokolade mit Grüntee und Mango ist lt. Zutatenliste auch vegan, allerdings finde ich sie nicht sooo toll. Sie ist recht bitter und schmeckt kaum nach irgendwas anderem.

      • Katharina 9. Mai 2012 um 21:41 #

        Ha ! Da kann ich jetzt aber mitreden ! Grüntee-Mango ist nach meinem Geschmack die supertollste Kombination überhaupt, wenn es um Schokolade geht. Wenn du wüsstest, wie schnell die Tafel weg war. Steht wohl ein Schoko-Einkauf an.

        • ziemlichschoen 10. Mai 2012 um 15:37 #

          Ich hab die Tafel, die ich noch in der Arbeit liegen hatte, heute wieder probiert und bin immer noch kein Fan davon. Aber dafür finde ich die Dunkle Nougat umso besser :-)

      • Katharina 10. Mai 2012 um 20:43 #

        Dann gib mir einfach deine Tafel und ich backe dir dafür was Leckeres :)

      • Katharina 11. Mai 2012 um 07:07 #

        Was magst du denn am liebsten ?

        • ziemlichschoen 11. Mai 2012 um 07:31 #

          Hm…. also wenn ich mir alles aussuchen darf, dann nehm ich Tiramisu. Danke! ;-)

Trackbacks/Pingbacks

  1. 10.000 Views, 1 Gewinnspiel. « ziemlichschoen - 23. Juli 2012

    […] weltbeste vegane Schokolade (ihr erinnert euch?): Dunkle Nougat von Vivani. Eine Tafel von mir für […]

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: